Tierrettungen von Pro Animale

Von September 2020 bis September 2021 haben wir 570 notleidende Tiere gerettet (16 Pferde, 3 Esel, 15 Rinder, 2 Schweine, 36 Schafe, 28 Ziegen, 291 Hunde, 110 Katzen, 61 Hühner) in unsere Obhut genommen. Unter Tierrettung verstehen wir nicht nur den Akt der Rettung als solchen, sondern die darauffolgende lebenslange Beherbergung und Verantwortung für das jeweilige Tier.

Seit der Gründung von Pro Animale im Jahr 1985 war einer der Schwerpunkte unserer Arbeit die Rettung und Inobhutnahme von Tieren aus auswegloser Situation – durch Übernahme, aber auch durch den Freikauf

  • aus den internationalen Tier-Todes-Transporten und dem Schlachttiergeschehen jenseits der Landesgrenzen und hierzulande
  • aus tierquälerischem Milieu hierzulande und jenseits der Landesgrenze
  • aus Hundelagern in Rumänien, Polen, Spanien oder den „dog und horse pounds“ in Irland
  • aus dem endlosen Heer von Straßentieren in der Türkei, Polen, Italien und Irland…
  • blank

    Eselrettung

    2018 gelang uns im März und September die außerordentliche Rettung von 64 Fluchteseln aus den Nebenschauplätzen des Krieges an der türkisch-syrischen Grenze in der Osttürkei.

blank
  • blank

Unsere Doris Zinn-Herberge – Rettung von Puszek

16/11/21|

Wir sind dankbar, dass die Besitzer von Puszek (12 Jahre) einwilligten, uns den kleinen alten Herrn zu überlassen, er war ihnen völlig gleichgültig geworden und so sorgten sie sich in keinster Weise um das Wohl und Wehe des kleinen herzkranken Großväterchens.

  • blank

Unsere Katzenherberge Sussita Kumi/Polen – Rettung von 6 Katzen

03/11/21|

Das Herrchen von Aldona (4 J.), Amorka (4 J.) und Amelka (4 J.) war verstorben und unser Stationsleiter Bogdan Andrzejak wurde inständig von Nachbarn um Hilfe für die Aufnahme der 3 Leisetreter gebeten. Selbstverständlich haben wir uns diesem Notruf nicht entziehen können, da die Kätzchen sonst Gefahr gelaufen wären auf der Straße herrenlos zu verelenden.

  • blank

Zuwachs für die Katzenfamilie in Sussita Kumi

16/08/21|

Unsere Katzenfamilie hat wieder Zuwachs erhalten. Die drei ca. 8 Wochen alten Katzenkinder Celinka, Czarek und Czesio kamen zu uns, nachdem sich ihre 96-jährige Besitzerin nach einem Unfall nicht mehr um sie kümmern konnte.

  • blank

Rettung von Lisner aus einer Fischfabrik

11/08/21|

Der dreieinhalbjährige Kater Lisner lief einer Fischfabrik in Charzyno zu. Da eine Haltung dort wegen sanitärer Vorschriften unmöglich ist, wurden wir zu Hilfe gerufen. Lisner ist sehr ängstlich und zurückhaltend dem Menschen gegenüber, lässt sich aber streicheln. Momentan ist er noch sehr mitgenommen, erholt sich aber langsam bei uns in Spartacus.

  • blank

Rettung von Gregorio

05/04/21|

Unsere Unfall- und Kastrationsklinik in Altinoluk/Türkei: Nilgün wird gerufen, ein Hund läge gleichsam tot mitten auf einer dicht befahrenen Straße.

  • blank

Rettung von Abdul

04/04/21|

Der äußerst mitgenommene geschätzt 17-jährige Hengst war an einem Hundeplatz ausgesetzt worden, ein ausgedientes Müllpferd (die Wunden stammen von den Gurten), welches unter der Last zusammengebrochen war.

  • blank

Rettung von Tycjan

30/03/21|

Fallada (Nordpolen): Gerettet aus Alkoholiker-Milieu, der kleine geschätzt zweijährige Junge wurde dort ziemlich traktiert und ist noch recht verängstigt – ein ganz bezaubernder braver Schatz.

  • blank

Rettung von Ironheart

15/03/21|

Uns erreicht der Notruf einer Tierschutzbehörde: Ein Hengstfohlen war völlig entkräftet in einem Graben stecken geblieben und drohte qualvoll im Moor zu sterben!

  • blank

Rettung von 8 Ziegen und einer Hündin

04/03/21|

Uns erreichte der Notruf: 8 Ziegen und ein Hund in völlig asozialem Milieu drohten zu verelenden. Der alkoholkranke Besitzer lag schon im Delirium und war seit Wochen nicht mehr in der Lage, seine Tiere zu versorgen.

  • blank

Rettung von Adalya

28/02/21|

Adalya , wurde am 28. Februar 2021 dank des unermüdlichen Einsatzes unserer Repräsentantin Nilgun Varos gerettet.

  • blank

Rettung von Lucky

27/02/21|

Der geschätzt 5-jährige Lucky wurde uns nach einem schweren Autounfall gebracht, den er nur wie durch ein Wunder überlebte. Leider vergingen von Unfall bis zu dem Zeitpunkt als er in unsere Obhut kam fast 5 Tage.

  • blank

Rettung von fünf Greyhounds

18/02/21|

Rettung von fünf Greyhounds aus prekärer Situation von verschiedenen Züchtern: Durch Covid 19 bricht das Renngeschäft ein und die Greyhounds sollten entweder getötet oder illegal nach Spanien verkauft werden.

  • blank

Rettung von Murzyn

11/01/21|

Der 12-jährige Murzyn wurde in unsere Doris Zinn Herberge übernommen. Ein weiterer mitgenommener und bedürftiger Hundeschützling aus unserem Programm für ehemalige Kettenhunde.

  • blank

Die Rettung von Phönix

07/07/19|

Phönix, der mittelgroße, knapp einjährige Mischlingsrüde, der Aljoscha Wothke auf Tobago am 3. Februar 2019 gebracht wurde, steht heute auch symbolisch für die Ausnutzung und Knebelung unserer Tiergeschwister durch uns Menschen.

  • blank

Eselrettung

24/09/18|

2018 gelang uns im März und September die außerordentliche Rettung von 64 Fluchteseln aus den Nebenschauplätzen des Krieges an der türkisch-syrischen Grenze in der Osttürkei.