Alima

  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Geburtsjahr: 2020
  • Rasse: Dackel-Collie-Mischling
  • Herkunftsland: Ukraine
  • Farbe: tricolor
  • Widerrist: 30 cm
  • Gewicht: ca. 12 kg
  • Gesundheitszustand: gut

Alima haben wir gemeinsam mit 14 weiteren Hundeschützlingen aus einem ukrainischen Tierheim übernommen.

Die wunderschöne Mischlingshündin ist im Kontakt mit neuen Menschen noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Doch wer einmal ihr Vertrauen gewonnen hat, dem weicht sie nicht mehr von der Seite. Die sensible Hündin zeigt sich bei ihren Bezugspersonen sehr menschenbezogen, anhänglich und verschmust.
Alima hat einen sehr ausgeglichenen und freundlichen Charakter und sie kennt es bereits an, der Leine zu laufen.

In der kleinen Maus steckt definitiv etwas Jagdtrieb, sie liebt es die Natur zu erkunden und sie ist eine super Begleiterin für ausgedehnte Spaziergänge.
Mit Artgenossen ist Alima anfangs etwas unsicher und sie braucht auch hier Zeit, bis sie andere Hunde an sich heranlässt. Mit Hunden, die sie länger kennt, verhält sie sich aber sehr sozial, verspielt und teilt auch gerne mal ihr Körbchen mit ihnen.

Wir können uns Alima gut als Einzelhündin vorstellen, da sie sich sehr viel Zuneigung vom Menschen wünscht. Wenn die Chemie stimmt, kann sie aber auch als Zweithündin vermittelt werden. Aufgrund ihrer anfänglichen Zurückhaltung suchen wir für Alima einfühlsame Menschen mit Hundeerfahrung, die ländlich leben und ihr ein ruhiges Zuhause schenken können.

Ihre zukünftigen Adoptiveltern sollten Geduld mitbringen und bereit sein, Alima mehrmals zu besuchen, damit sie Vertrauen aufbauen kann.
Die schüchterne Maus wartet bei uns im Rendez-Vous mit Tieren darauf, dass ihr jemand eine Chance gibt.

    Adoptionsanfrage

    Vorname
    Nachname
    Telefonnummer
    Emailadresse

    * benötigte Information