seit 1985 gemeinnützige und internationale Tierschutzorganisation

aktueller Tierbestand:

 

Hunde: 148

Willkommen in "Kolebka Slonca",

 

dem „Sonnenaufgang“ für ehemalige Hundehäftlinge.

Hier durfte es uns gelingen, die Ausschreibung des ursprünglichen gemeindeeigenen Hundelagers zu gewinnen, indem wir auf alle Subventionen von Stadt und Land verzichteten. Nach wie vor ist diese Liegenschaft  Eigentum der umliegenden Gemeinden.

Pro Animale hat den Ausbau von Hundezimmern sowie von weitläufigen Ausläufen finanziert und ist seit Dezember 2004 voll verantwortlich für das alltägliche Gesamtmanagement des Tierheimbetriebs mit über 140 Hunden, die von 11 Tierpflegern auf fünf Hektar betreut werden.

 

 

 

 

Zur Historie: hier

Kontakt:

Unsere Verwaltung in Schweinfurt

Telefon: + 49 (0) 9721 - 608406

 

E-mail:  proanimale-sw@t-online.de

hier

arbeiten

11 Vollzeitkräfte

im Turnus

 

die durchschn. Unterhaltskosten

belaufen sich mtl. auf

14 600 €

durch Patenschaften u. Sterntaler

erhalten wir heute mtl.

8 203 €