seit 1985 gemeinnützige und internationale Tierschutzorganisation

 

 Außerordentlicher Notfall/Ausgesetzter alter Pekinese

14.10.2015

Heute Morgen haben wir vor der Tür unserer Klinik  einen sehr alten, ausgesetzten Pekinesen gefunden. Er ist auf beiden Augen blind, hat ein Blut-Ohr und an der Wange eine vernarbte alte Wunde. Er frisst sehr gut, obwohl er fast keine Zähne mehr hat, aber genießt unsere täglichen Streicheleinheiten.

(Nilgün Varos)

Hier handelt es sich um eine Bild-Vorschau. Um das vollständige Bild anzusehen, klicken Sie bitte das jeweilige Bild an.