seit 1985 gemeinnützige und internationale Tierschutzorganisation
  • Drei Pferdeschicksale in nur einer Woche (Türkei)
  • Die Rettung der Rinder und Ziegen in Wurlitz (Deutschland)
  • Freikauf am Opferfest von zwei Kamelen, sieben Schafen und zwei Ziegen (Türkei)
  • Die Geschichte der Türkin Emine und ihrer Liebe zu Pembe der Eselin (Türkei)
  • Greyhoundrettung (Irland)
  • 16 Ziegenlämmer aus einer Ziegenfarm (Irland)
  • Eleonore (Irland)
  • Esel Nadir (Türkei)

29.01.

25.03

13.02.

04.06.

21.01. - 08.09.

24.09.

17.09.

02.10.

  • Außerordentliche Notfälle in unserer Tierklinik im Oktober (Türkei)

01.10.

  • Gefundene Hündin "Two-Pence" (Polen)

07.10.

  • Rettung von sieben Mutterschweinen aus dem Kastenstand sowie einem Mutterschwein mit 10 Ferkeln (Polen)

16.10.

  • Freikauf auf dem Pferde-Sklavenmarkt in Skaryszew (Polen)

23.02.

  • Die Entenrettung (Türkei)

21.08.

  • 13 neue Hundeschützlinge (Rumänien)

06.10.

  • Unsere dritte Dammwild-Rettung (Irland)

24.08.

  • Gitano (Deutschland)

04.08.

  • Übernahme von Hunden aus einem Tierheim in "Bialogard" (Polen)

28.10.

  • Die Rettung von 60 Hühnern (Polen)

26.10.

  • Straßenhund (Polen)

04.11.

  • Übernahme von Kettenhunden (Polen)

06.11.

  • Übernahme eines Hundes mit Vestibular-Syndrom aus einem Kettenhund-Refugium (Polen)

06.11.

  • new horse (Irland)

04.11.

15.09.

  • Ein deutsches Katzenschicksal - Findus
  • Pferde Rettung Dostojewski, Dorotka, Harrow ,Desideria ,Doerte und Droste (Polen)

23.10.

  • Rinder-Rettung Malinkaya, Maria und Giselle (Polen)

23.10.

  • zwei neue Greyhounds (Irland)

15.12.

  • Räude Hund jetzt in der Klinik (Türkei)

21.12.

  • kleiner Welpe wurde angefahren (Türkei)

21.12.

  • verletzter Hund (Türkei)

21.12.

Klicken Sie auf das jeweilige Jahr!

Um nach Ansicht einer Tierrettung auf den Kalender zurückzukommen,

verwenden Sie bitte den Menüpunkt "Pro Animale aktuell".

 

Wieder einmal erlauben wir uns, liebe Freunde, einen AUTO-Appell für  das tägliche Geschehen in unseren nordpolnischen Herbergen laut werden zu lassen:

 

Dankbar sind wir für jede Zuwendung, die uns beim Kauf eines zuverlässigen, kräftigen Zugfahrzeugs unterstützt. Wir benötigen dringend einen Klein-Bus, der auch unseren Pferdeanhänger ziehen kann!